Blondes, feines Haar

Nie wieder „bad hair days“ – Philomena Haarpflege richtig anwenden

Vegane Friseurprodukte von Philomena richtig anwenden

Diesen Beitrag möchte ich nutzen, um dir die verschiedenen Anwendungsweisen für unsere vegane Haarpflege vorzustellen. Jedes Haar ist anders und jedes Haar braucht eine andere Pflege. Ich habe die Philomena Kokosöl Haarpflege und das Philomena SHEA Shampoo so entwickelt, dass beide Produkte für jedes Haar angewendet werden können. Es ist nur wichtig zu beachten, dass die Anwendungsweise je nach Haartyp variieren kann. In diesem Beitrag erkläre ich dir im Detail, wie du unsere Produkte am besten verwendest. Du hast trotzdem noch individuelle Fragen? Dann komme gerne in meine Beratung oder schreibe deine Fragen hier unten im Beitrag in die Kommentare. Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deiner natürlichen Haarpflege.

Feines & eher wenig Haar – Philomena Produkte

Wenn du feines und eher wenig Haar hast dann neigt dein Haar vermutlich dazu, sehr schnell platt nach unten zu hängen. Feine Haare können schnell überpflegt werden. Unser SHEA Shampoo eignet sich perfekt als Shampoo für feines Haar. Wenn du Festes Shampoo verwendest, dann schäume es am besten in den Händen auf und verteile nur den Schaum in deinen Haaren. Wenn dein feines Haar trockene Spitzen hat, dann kannst du es zusätzlich mit unserer Philomena Kokosöl Haarpflege intensiv pflegen. Diese verwendest du am besten als Conditioner nur in den Längen und Spitzen, nicht auf der Kopfhaut. Verwende hier nur eine kleine Menge nach dem Shampoonieren und spüle die Haarpflege kurz nach dem Auftragen schon wieder aus dem Haar aus. Alternativ kannst du Philomena Haarpflege auch mit Wasser mischen damit sie weniger beschwerend für dein feines Haar ist.

Feines & sehr volles Haar

Feines und sehr volles Haar kann viel mehr Pflege vertragen. Gerade wenn dein Haar eher trocken ist, dann kannst du unser SHEA Shampoo direkt auf dem Haar auftragen. Reibe die Shampoo bar in kreisenden Bewegungen über das nasse Haar. Durch die enthaltene Sheabutter und die pflegenden, natürlichen Öle, wie zum Beispiel Creambe abyssinica seed oil und Olivenöl, wird dein Haar schon während der Reinigung intensiv gepflegt. Für mehr intensive Pflege, verwende eine Haselnussgroße Menge Philomena Kokosöl Haarpflege im nassen Haar. Lasse sie ca. 1-2 Minuten einwirken und spüle sie dann gründlich wieder aus.

Festes, starkes & kräftiges Haar

Feste Haare können meistens viel Pflege gebrauchen. Massiere unser festes Shampoo direkt auf das Haar und die Kopfhaut und lasse es gerne etwas einwirken. Die enthaltenen natürlichen Öle pflegen deine Haare intensiv schon während der Reinigung. Unsere Philomena Kokosöl Haarpflege kannst du als intensive Haarpflege verwenden und nach dem Waschen ins Handtuchtrockene Haar auftragen, 20 Minuten einwirken lassen und dann wieder ausspülen. Bei sehr festem Haar kannst du die Kokosöl Haarpflege auch als leave- in Pflege verwenden. Verwende dazu nur eine kleine Menge und verteile sie im trockenen Haar. Auch die Co- Washing Methode eignet sich sehr, gerade wenn deine Haare eher trocken sind. Mehr dazu findest du in diesem Beitrag.

Festes Haar braucht intensive Pflege, so kannst du die Philomena Kokosöl Haarpflege am Abend auftragen und über Nacht einwirken lassen. Wasche am nächsten Tag ganz normal mit SHEA Shampoo und deine Haare sind intensiv und natürlich gepflegt.

Blondierte Haare & Gefärbte Haare

Blondiertes Haar  und gefärbtes Haar, oder generell chemisch behandeltes Haar braucht wirklich alles an Pflege was es bekommen kann. Verwende unser SHEA Shampoo als pflegende Reinigung. Trage die Kokosöl Haarpflege am besten ins Handtuchtrockene Haar auf und lasse sie mindestens 10 Minuten, gerne länger einwirken. Danach ausspülen und wie gewohnt Stylen. Wenn du festes und blondiertes Haar hast, dann kannst du unsere Haarpflege auch als leave- in Conditioner verwenden, also ins trockene Haar auftragen. Bei feinem Haar würde ich das nicht empfehlen denn dann kann es passieren, dass das Haar zu fettig wird. Für intensive Pflege, lasse unsere Kokosöl Haarpflege gerne auch über Nacht einwirken und wasche am Morgen ganz normal mit Shampoo. 

Lockiges Haar / Curly Girl Methode

Sei mit den Produkten so kreativ, wie deine Locken es sind.

Beide Produkte eignen sich für die Curly Girl Methode denn sie sind frei von Silikonen und anderen synthetischen Inhaltsstoffen. Für unsere Kokosöl Haarpflege gibt es für Locken verschiedene Anwendungsweisen. Viele curly girls verwenden die Co- Washing Methode. Bei dieser Methode wäscht du deine Haare anstelle von Shampoo mit Conditioner. Deine Haare bekommen dadurch eine intensive Pflege und die Locken werden weniger trocken und definierter. Mehr dazu findest du hier.

Verwende unsere Kokosöl Haarpflege gerne auch als Leave- in Pflege um deine bereits getrockneten Locken genauer zu definieren und zum Glänzen zu bringen und um Frizz zu vermeiden. Bei Locken eignet sich auch die Anwendung als Conditioner, nach dem Waschen ins feuchte Haar auftragen, kurz einwirken lassen und wieder ausspülen. Als Intensive Haarpflege Kur kannst du die Kokosöl Haarpflege für 20 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen. Deine Locken werden es dir danken. 

Die liebe Sarah von „Plunderstückchen“ hat Philomena Haarpflege auf ihrem Youtube Kanal für dich getestet, schaue gerne mal vorbei! 

Philomena Kokosöl Haarpflege Test 

Philomena SHEA Shampoo Test

Trockene Schuppen loswerden

Unsere Kokosöl Haarpflege hilft auch gegen trockene schuppende Kopfhaut. Bei trockenen Schuppen, massiere Philomena Kokosöl Haarpflege bis auf die Kopfhaut und lasse sie dort etwas einwirken, um sie dann wieder auszuspülen. Du kannst sie auch über Nach einwirken lassen um die trockenen Stellen wirklich zu lösen. Viele KundInnen berichten auch, dass sie die Schläfen und die Haaransätze mit der Philomena Kokosöl Haarpflege einmassieren, um trockene Stellen und Schuppen zu vermeiden. Mehr zum Thema Schuppen und wie du den Unterschied zwischen trockenen und fettigen Schuppen erkennst findest du in diesem Beitrag.

Fettiger Ansatz trockene Spitzen

Wer kennt es nicht!? Der Ansatz fettet viel zu schnell, während die Spitzen eher trocken sind. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten der Behandlung. Zum einen ist es gut, das Shampoo nur am Ansatz zu verteilen, also dort wo es schnell fettet. Du kannst auch unsere Kokosöl Haarpflege vor dem Waschen in die Längen und Spitzen verteilen und danach nur den fettigen Ansatz mit SHEA Shampoo waschen, so werden die Spitzen intensiv gepflegt, während der Talg von den Ansätzen entfernt wird. Zudem hilft regelmäßiges Bürsten der Kopfhaut, den Talg zu regulieren und das Haar natürlich zu pflegen. Mehr dazu findest du in diesem Beitrag.

Du hast spezielle Fragen zu deinen Haaren? Schreibe mir sehr gerne in die Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS

*die Banner und Produktlinks auf meiner Seite sind Affiliate Banner und Affiliate Links. Wenn Du darauf klickst und Dich entschließt auf dieser Seite etwas zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Damit unterstützt Du meinen Blog und ich bekomme ein kleines Dankeschön. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht.

Ja, ich will das gratis PDF erhalten!

Mit der Anforderung der PDF meldest Du dich als Gegenleistung zu meinen News an. Du bekommst regelmäßig Tipps zu natürlicher Haarpflege, Denkanstöße zu minimalistischen Themen und Updates zu allen Projekten von Philomena – Hair.


Ich versende den Newsletter in minimalistischen Abständen, versprochen :-)



Anmelden und gratis PDF zum Bestimmen deines Haartyps erhalten.