Einfache Frisuren für Anfänger

Einfache Frisuren für Anfänger

So oft habe ich es in meiner Zeit als Friseurin gehört: „ irgendwie möchte ich mal was anderes, aber ich weiß einfach nicht, was ich mit meinen Haaren machen soll.“ Wenn es schnell gehen muss, dann greifen wir oft auf den einfachen Zopf zurück, doch der ist irgendwann echt langweilig. Um Variationen in deine Frisuren zu bringen und schöne einfache Frisuren zu gestalten, habe ich hier ein paar Einfache Frisuren für Anfänger zusammengestellt.

Einfache Frisuren für Anfänger

Schöne Frisuren sind ganz einfach. Schaue dir immer zunächst die vordere Partie an. Also den Bereich, der dein Gesicht umrahmt. Wie soll deine Frisur von vorne aussehen? Kannst du feine Strähnchen herauslassen um deiner ovalen Form näher zu kommen? Überlege dir schon jetzt ganz genau, welche Strähnen du ins Gesicht fallen lassen möchtest und welche auf jeden Fall mit in die Hochsteckfrisur sollen.

Der klassische Dutt

Die einfachste Frisur für Anfänger ist, meiner Meinung nach, der klassische Dutt. Er funktioniert sehr gut für mittellange Haare und für feine Haare. Bei vollen Haaren brauchst du evtl. eine extra Haarnadel zum Fixieren.

Für den Dutt benötigst du:

  1. Eine Socke die zerschnitten werden darf, am Besten in deiner Haarfarbe
  2. Ein Haargummi
  3. Eine Schere
  4. etwas Haarspray

So erstellst du deine einfache Duttfrisur

Binde deinen Zopf auf der Höhe, auf der dein Dutt später sitzen soll. Für natürlichen Glanz verwende eine kleine Menge Philomena Kokosöl Haarpflege und arbeite sie in deine Haare ein.

Schneide die Spitze der Socke ab und stülpe sie dir über den Arm. Ziehe dann deinen Zopf durch die Socke hindurch und beginne deine Haare von den Spitzen zum Ansatz einzudrehen. Wenn du feine Haare hast, dann fixiere das Ende, indem zu immer weiter eindrehst. Bei festem Haar kannst du zusätzlich mit Haarnadeln an der Seite fixieren. Unter den einfachen Frisuren für Anfänger ist dieser Dutt für den Einstieg wirklich der einfachste.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einfache Frisuren für Anfänger

Der Twist

Der elegante Twist eignet sich für jeder Hochzeit, die Gartenparty oder die Geburtstagseinladung. Es ist aber auch eine sehr einfache Frisur für jeden Tag.

Für den Twist benötigst du:

  1. Ein Haargummi
  2. etwas Haarspray

So erstellst du deine Twistfrisur

Binde einen möglichst tiefen und lockeren Zopf. Ziehe das Haargummi etwas nach unten und teile deine Haare über dem Haargummi in zwei Hälften. Twiste nun den gesamten Zopf von oben nach unten durch die Öffnung und ziehe ihn wieder fest. Ziehe deine Frisur am Ende wieder etwas auf um Lockerheit hineinzubringen.

Einfache Frisuren für Anfänger
Klicke auf das Bild um das Video mit Anleitung zu sehen
Einfache Frisuren für Anfänger
Einfache Frisuren für Anfänger - Der Twist

Einfache Frisuren für Anfänger

Der Klassiker

Für den Klassiker benötigst du:

  1. Ein Haargummi
  2. etwas Haarspray
  3. Ein Haarband
 

Binde dir einen sehr tief sitzenden Pferdeschwanz. Lass die von dir ausgewählten Strähnen dabei vorne heraus. Ziehe dein Zopfgummi nun so weit wie möglich nach unten, ohne dass einzelne Strähnen dabei aus dem Zopfgummi herausfallen. Nimm die ein Haarband (Neutral oder mit einem schönen Muster). Halte es an der Stirn fest und ziehe es dann nach hinten über deinen Kopf so dass es fest sitzt. Beginne nun, deine Haare die du mit dem Zopfgummi fixiert hattest von oben unter das Haarband zu fädeln (stopfen/drehen). Wiederhole diesen Vorgang so lange, bis dein gesamtes Haar unter dem Haarband verschwindet. Wenn dir die Frisur noch nicht fest genug sitzt dann stecke nun von oben noch bobby pins in deine eingedrehte Frisur.

Frau die ihr Haar am Hinterkopf hochsteckt
Klassische, einfache Frisur für Anfänger
Klassische, einfache Frisuren für Anfänger

Die genaue Anleitung zu dieser klassischen Frisur findest du hier. Hast du die Frisuren schon ausprobiert? Entdecke weitere einfache Frisuren für Anfänger hier auf meinem Blog und auf Instagram. Schreibe mir deine Erfahrungen gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS

*die Banner und Produktlinks auf meiner Seite sind Affiliate Banner und Affiliate Links. Wenn Du darauf klickst und Dich entschließt auf dieser Seite etwas zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Damit unterstützt Du meinen Blog und ich bekomme ein kleines Dankeschön. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht.

Ja, ich will das gratis PDF erhalten!

Mit der Anforderung der PDF meldest Du dich als Gegenleistung zu meinen News an. Du bekommst regelmäßig Tipps zu natürlicher Haarpflege, Denkanstöße zu minimalistischen Themen und Updates zu allen Projekten von Philomena – Hair.


Ich versende den Newsletter in minimalistischen Abständen, versprochen :-)



Anmelden und gratis PDF zum Bestimmen deines Haartyps erhalten.